Aufgrund der COVID-19-Verordnungen konnten wir bedauerlicherweise im Vorjahr wie auch heuer keine Jahreshauptversammlung ausrichten.

Bei diesen Versammlungen berichten wir unseren Mitgliedern und Ehrengästen über die Leistungen im abgelaufenen Jahr, langjährige und verdienstvolle Mitglieder werden ausgezeichnet und ggf. neue Funktionäre gewählt. Natürlich gibt es keine gleichwertige Alternative, solche Versammlungen auszurichten. Als kleinen Trost haben wir unsere Mitglieder digital über das Jahr 2020 informiert und gerne möchten wir dies auch hier öffentlich tun:

🦺👩‍✈️ Die ÖWR Faaker See hat 567 Mitglieder, davon sind 97 als aktive Mitglieder tätig.

📈👨‍🔧 11.600 ehrenamtliche Stunden leistete man 2020 im Rahmen von Bereitschaftsdiensten im Strandbad Faak bzw. bei Schwimmveranstaltungen, Aus- und Fortbildungen und Einsätzen.

🚑🆘 Zu 50 Alarmeinsätzen sind die Faaker Rettungsschwimmer ausgerückt. Zwei Mal war es Rettung in allerletzter Sekunde. Insgesamt bewältigte man 105 Einsätze bzw. Hilfeleistungen im Vorjahr.

🏊‍♀️⚓️ Besonders freut uns auch das Engagement unserer Aktiven im Bereich der Weiterbildung. Wir konnten drei neue Schwimmlehrer, eine Schiffsführerin und insgesamt 14 neue Einsatzkräfte nach entsprechenden Kursen und Prüfungen dazugewinnen.

🧥🩺 Im Vorstand gibt es auch Neuigkeiten: Die Referate Material und Erste Hilfe wurden mit neuen, hochmotivierten Referentinnen besetzt.

📅🏆 Für das Jahr 2021 sind wir zuversichtlich. Demnächst wird auf unserer Homepage das Kursangebot dargestellt. Für 1. August planen wir die traditionelle Seeüberquerung um das „Blaue Band vom Faaker See“.

Einige, teils schwere, Unwetter beschäftigten 2020 die Einsatzkräfte. Man rückte zu Sturmwarnfahrten und Rettungseinsätzen aus.
Das Kursangebot musste 2020 aufgrund von COVID-19 eingeschränkt werden. Dennoch konnten wir zahlreiche Anfänger das Schwimmen lehren.
Insgesamt 14 Rettungsschwimmer konnten 2020 beim ÖWR-Landesverband die Einsatzkraftausbildung/-prüfung erfolgreich abschließen.
Auch unsere Schiffsführer üben regelmäßig, unter anderem auch in der Nacht. Mit Herbst 2020 konnten wir eine weitere Schiffsführerin dazugewinnen.

Die gute Kameradschaft fördert die Zusammenarbeit und stärkt das Team. Vom Teenager bis zum erfahrenen Altkameraden sind alle Altersgruppen in unserer Mannschaft vertreten und jeder bringt sich ins Vereinsleben ein.
Seit Jahren ist der Vorstand in seiner Besetzung – bis auf wenige Anpassungen – konstant. Hoch motivierte und engagierte Mitglieder bringen ihre Expertise in den jeweiligen Fachreferaten ein.
Zwei neue Referentinnen können wir willkommen heißen: Verena (Ref. Erste Hilfe) und Miriam (Ref. Material) unterstützen nun den Vorstand in ihren Aufgabengebieten.

Abschließend bleibt uns noch, allen Aktiven recht herzlich für den unermüdlichen Einsatz Jahr für Jahr zu danken. Besonderer Dank gebührt natürlich auch all unseren Förderern und Sponsoren, die uns auch in einem schwierigen Jahr 2020 unterstützt haben.

Der Vorstand der ÖWR I/8 Faaker See

Wir verwenden Cookies, um Ihnen auf unserer Webseite den besten Service zu ermöglichen. Wenn sie auf OK drücken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.